About

Hallo erstmal,
Ich weiß gar nicht ob Sie's schon wussten...

Spaß bei Seite, worum geht's hier? Wer bin ich überhaupt ? und braucht das Internetz noch ein Kochblog?
Okay fangen wir einfach an mit der letzten Frage. braucht die Welt noch ein Kochblog?
Vermutlich nicht.

Nächste Frage: Wer bin ich?
Ein Nerd, Spielkind und Hobbykoch. In der Reihenfolge

Worum geht's hier überhaupt?
Hmm... Um ehrlich zu sein. Dies ist nicht mein erstes Blog. Nichtmal mein erstes Kochblog. Auch auf tumblr hab' ich immer mal wieder Rezepte gepostet. Auf kurz oder lang ist das aber immer wieder eingeschlafen. Der Grund? Wie oben bereits erwähnt bin ich ein Spielkind. Das hundertste Rezept für Spaghetti Bolognese? Langweilig.  Rinderfilet, die 300.? Meh. Um all das geht es in gefühlt 3Mrd. Blogs. Bei mir gehts darum den natürlichen Spieltrieb in der Küche auszuleben. Das heißt zwar nicht, das ich nicht evtl. mal mein Rezept für meine Lieblings Maultaschen-Pfanne hier posten werde in erste Linie geht es aber um Kochmethoden die unter "Modernist Cuisine", oder auch "Spielerei", fallen. Insbesondere auch darum wie man ähnliche Ergebnisse wie in der Spitzengastro erreichen kann, ohne sich in den Ruin zu treiben (es sei denn man will).

Kommentare